Familienzentrum

Von der Kita zum Familienzentrum

Wir waren eine der 251 Einrichtungen, die an der Pilotphase des Landes NRW teilgenommen haben.

Eine breite Altersstruktur, Kinder mit und ohne Behinderung, Familien mit Migrationshintergrund, überwiegende Tagesstätten Betreuung, hauseigene Küche, überlange Öffnungszeiten und viele andere Strukturfaktoren hatten wir schon vor der Pilotphase geschaffen.

Dazu zählten auch die unterstützende Elternarbeit und die sozialraumbezogene Arbeit auf der Grundlage des § 22 Kinder- und Jugendhilfegesetz.

So konnten wir an bewährte Strukturen in einem Netzwerk von niedrigschwelligen und wohnbereichsnahen Familiendienstleistungen, Elternberatung, Zusammenarbeit mit Beratungsstellen bis hin zu therapeutischen Angeboten anknüpfen und weiter ausbauen.

Dazu haben wir den Bedarf bei den Eltern abgefragt, deren Wünsche mit einbezogen und haben dann mit bereits bekannten und auch mit neuen Partnern einen bedarfsgerechten Ausbau begonnen. Das ist unter anderem ein Babysitter Vermittlungsdienst, eine sich wöchentlich treffende Gruppe für Eltern mit Kindern unter drei Jahren, ein offenes Eltern- Café, monatliche Sprechstunden für Erziehungsfragen und vieles mehr.

Die Angebote werden gut angenommen und sind eine Bereicherung, denn “um ein Kind zu erziehen bedarf es eines ganzen Dorfes“.

Kontakt

Familienzentrum integrative Kindertagesstätte
Am Wiesengraben

Anna-von-Fürstenberg-Weg 4
59494 Soest

02921 - 77 79 7

E-Mail an uns

Aktuelles

Liebe Eltern,

bitte denken Sie daran, dass es durch die veränderten Gruppenformen bei den Öffnungszeiten, wie bereits per Email mitgeteilt, zu den folgenden Änderungen gekommen ist:

 

Montag, Dienstag, Donnerstag:  

         6:45 Uhr bis 17:00 Uhr

Mittwoch:

         6:45 Uhr bis 18:30 Uhr

Freitag:    

          6:45 Uhr bis 14:30 Uhr,

danach Teamsitzungen für die MitarbeiterInnen

 

Liebe Eltern,
wenn Sie in diesen Tagen Kontakt zu uns aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte immer erst telefonisch unter der angegebenen Nummer an uns!

Offizielle Information zu den Ferienschließzeiten 2021

Schulkindeltern 2021 Information

Ministerschreiben Eltern Bundesnotbremse

Offizielle Info zur Bundesnotbremse

Infobrief des KiTa-Vorstands zum Selbsttest

Anlage Info zu weitere Selbsttests

Offizielle Info KiTa-Betreuung Selbsttest

Anlage Eigenerklärung Betreuungsbedarf

 

Weitere Info Selbsttest

Offizielle Info Selbsttest 12.04.2021

Anlage Selbsttest

 

Planung für die Kindertagesbetreuung Übersicht

Minister-Elternbrief zur Kinderbetreuung (bis 14.02.2021)

Offizielle Information bei Beantragung von Kinderkrankentagen

Musterbescheinigung (Kinderkrankengeld)

 

Information zum eingeschränkten Pandemiebetrieb 07.01.2021

Elterninformation zum eingeschränkten Pandemiebetrieb 07.01.2021

 

Land NRW Elterninformation 14.12.2020

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Elternbriefe: 1 , 2 , 3 , 4 , 5

Elternbrief von Dr. Joachim Stamp

Elternbrief 6 (20.5.2020)

Presseinformation: Kita-Beiträge Juni/Juli

Information für Eltern: Ferienschließzeiten

Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten 

 

Info-Brief von Dr. Joachim Stamp (Aug 2020)

Informationen zur Aufnahme des Regelbetriebs

Informationen zum Umgang mit Krankheitssymptomen

 

Offizielle Information Land NRW Nov. 2020

Aktuelle Entwicklung Minister Stamp Nov. 2020

Umgang Krankheitssymptome Nov. 2020

 

Wichtige Dokumente:

Bescheinigung des Arbeitgebers:

- zur Unabkömmlichkeit der Arbeitnehmerin/des Arbeitnehmers

- für erwerbstätige Alleinerziehende

- für Alleinerziehnde in einer Schul- oder Hochschulausbildung

 

Geplante Termine bleiben bis auf Weiteres verschoben.
Es wird bestimmt eine Zeit nach Corona geben.
Bleiben Sie alle gesund!

 

Vielen Dank!