Fußgängerführerschein

Um bereits die angehenden Schulkinder auf ihre Rolle als Verkehrsteilnehmer vorzubereiten, führen wir das Projekt zur Verkehrserziehung in aufeinander folgenden Einheiten durch. Die Einheiten behandeln die Bereiche:

  • Fußgänger im Straßenverkehr und wie ich gut gesehen werde
  • Fußgänger auf dem Gehweg und wo ich am Fahrbahnrand stehen bleibe um dann als Fußgänger die Straße sicher zu überqueren.

Das Projekt endet mit einer Fußgängerprüfung und wird mit einem Fußgängerführerschein belohnt. Dazu gehen wir mit einem Polizisten der Soester Wache und den Kindern eine überschaubare Strecke ab. Alles, was die Kinder gelernt haben, können sie nun anwenden. Wenn die Kinder die Praxiseinheit geschafft haben folgt der theoretische Teil. Krönender Abschluss ist die Überreichung des Fußgänger Führerscheins:

Kontakt

Familienzentrum integrative Kindertagesstätte
Am Wiesengraben

Anna-von-Fürstenberg-Weg 4
59494 Soest

02921 - 77 79 7

E-Mail an uns

Aktuelles

Wir suchen eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

in Vollzeit ab 01.08.2020

Bewerbungen gerne per Mail an:

wiesengraben@kindergartenverein.de

oder telefonisch unter:

02921/ 7 77 97

Frau Muthmann Alvarado

Liebe Eltern,

wenn Sie in diesen Tagen Kontakt zu uns aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte immer erst telefonisch unter der angegebenen Nummer an uns!

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

Elternbriefe: 1 , 2 , 3 , 4 , 5

Elternbrief von Dr. Joachim Stamp

Elternbrief 6 (20.5.2020)

Presseinformation: Kita-Beiträge Juni/Juli

Information für Eltern: Ferienschließzeiten

Quarantäne nach Einreise aus Risikogebieten 

 

Info-Brief von Dr. Joachim Stamp (Aug 2020)

Informationen zur Aufnahme des Regelbetriebs

Informationen zum Umgang mit Krankheitssymptomen

 

Offizielle Information Land NRW Nov. 2020

Aktuelle Entwicklung Minister Stamp Nov. 2020

Umgang Krankheitssymptome Nov. 2020

 

Wichtige Dokumente:

Bescheinigung des Arbeitgebers:

- zur Unabkömmlichkeit der Arbeitnehmerin/des Arbeitnehmers

- für erwerbstätige Alleinerziehende

- für Alleinerziehnde in einer Schul- oder Hochschulausbildung

 

Alle geplanten Termine müssen wir bis auf Weiteres verschieben.
Es wird bestimmt eine Zeit nach Corona geben.
Bleiben Sie alle gesund!

 

Vielen Dank!