Fußgängerführerschein

Um bereits die angehenden Schulkinder auf ihre Rolle als Verkehrsteilnehmer vorzubereiten, führen wir das Projekt zur Verkehrserziehung in aufeinander folgenden Einheiten durch. Die Einheiten behandeln die Bereiche:

  • Fußgänger im Straßenverkehr und wie ich gut gesehen werde
  • Fußgänger auf dem Gehweg und wo ich am Fahrbahnrand stehen bleibe um dann als Fußgänger die Straße sicher zu überqueren.

Das Projekt endet mit einer Fußgängerprüfung und wird mit einem Fußgängerführerschein belohnt. Dazu gehen wir mit einem Polizisten der Soester Wache und den Kindern eine überschaubare Strecke ab. Alles, was die Kinder gelernt haben, können sie nun anwenden. Wenn die Kinder die Praxiseinheit geschafft haben folgt der theoretische Teil. Krönender Abschluss ist die Überreichung des Fußgänger Führerscheins:

Kontakt

Familienzentrum integrative Kindertagesstätte
Am Wiesengraben

Anna-von-Fürstenberg-Weg 4
59494 Soest

02921 - 77 79 7

E-Mail an uns

Aktuelles

Liebe Eltern,

bitte denken Sie daran, dass es bei den Öffnungszeiten zu den folgenden Änderungen gekommen ist:

 

Montag bis Donnerstag:  

         6:45 Uhr bis 17:15 Uhr

 

Freitag:    

          6:45 Uhr bis 15:00 Uhr,

 

danach Teamsitzungen für die MitarbeiterInnen

 

Liebe Eltern,
wenn Sie in diesen Tagen Kontakt zu uns aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte immer erst telefonisch unter der angegebenen Nummer an uns!

Ministerschreiben Eltern Bundesnotbremse

Offizielle Info zur Bundesnotbremse

Infobrief des KiTa-Vorstands zum Selbsttest

Anlage Info zu weitere Selbsttests

Offizielle Info KiTa-Betreuung Selbsttest

Anlage Eigenerklärung Betreuungsbedarf

 

 

Wichtige Dokumente:

Bescheinigung des Arbeitgebers:

- zur Unabkömmlichkeit der Arbeitnehmerin/des Arbeitnehmers

- für erwerbstätige Alleinerziehende

- für Alleinerziehnde in einer Schul- oder Hochschulausbildung

 Es wird bestimmt eine Zeit nach Corona geben.

Bleiben Sie alle gesund!